TRENS SBL300 SINGLE

Trens SBL300
Trens SBL300
95.750
exkl. MwSt.
Artikelnr. 110-13-01
Verfügbarkeitauf Bestellung

CNC-Drehzentrum
1-Spindel-Ausführung

Spitzenweite:
500 mm
Umlauf Ø:
530 mm
Spindelbohrung:
65 - 92 mm

Seit 1962 fertigt TRENS Universalmaschinen der Extraklasse. Früher unter dem Namen TOS, bekannt für hohe Steifigkeit, Zugängigkeit und Präzision. Mehr als 100.000 verkaufte Maschinen zeugen von höchster Qualität, langer Lebensdauer und fortlaufender Entwicklung.

Die Schrägbettdrehmaschine SBL300 Single, ausgestattet mit digitalen Servomotoren, präzisionsgeschliffenen Kugelgewindespindeln und Linearrollenführung gewährleistet dank eines direkten Messsystems in der X-Achse hohe Genauigkeit und Geschwindigkeit zugleich.
Optional mit Stangenlader, gesteuertem Reitstock, Y-Achse, Teilefänger und direktem Wegmesssystem der Z-Achse verfügbar.

WICHTIGSTE MERKMALE

  • Funac 0iTF oder Siemens 840D Sinumerik Steuerung
  • Modulares Baukastensystem - erleichtert die Nachrüstung von Optionen
  • Elektrospindel
  • 12-Position-Werkzeugkopf VDI 30 ohne/mit Antrieb der Rotationswerkzeuge, oder mit Y-Achse
  • Ferndiagnostik und Datenverwaltung
  • Breite Palette der Zubehörteile –  hydraulische Einspannung mit Futter oder Zangen, Stabvorschub, Meßsonden des Werkzeugs, Entnahme der Werkstücke, automatisches Türaufmachen, Absaugung der Dämpfe aus dem Arbeitsbereich

KONFIGURATION DER GRUNDAUSFÜHRUNG

  • Steuerungssystem: RS SIEMENS 840D SINUMERIK Operate s TCU und OP10 Panel 10,4" TFT 640x480 Punkten
  • Spitzenabstand: VH500
  • Werkzeugsystem: axialer Revolverkopf ohne Antrieb der Rotationswerkzeuge
  • Spindelbohrung: 65 mm
  • Spindelnase: DIN A2-6 (DIN55026 A & ISO702-I A2)
  • Spindeldrehzahlen: 4000 U/min
  • Leistung der Spindel: 11/16,5 kW (S1/S6-40%)
  • hydraulische Einspannung: hydraulisches 3-Stahlbackenfutter ø 210 mm mit Durchlauföffnung ø 50 mm
  • Druck der Kühlflüssigkeit: 6 bar
  • Farbliche Gestaltung: Standardanstrich – 7035 / 7016

BESCHREIBUNG DER GRUNDAUSFÜHRUNG

  • Betriebsspannung 3x400/50 Hz
  • Antriebe mit Energierückführung
  • Vektorantrieb mit Hauptmotor AC zum Spindelantrieb
  • Digitale Servo-Antriebe zum Antrieb der Arbeitsachsen
  • Linearrollenführungen
  • direktes Wegmesssystem X-Achse
  • Positionierung der Spindel mit Hilfe des Hauptmotors (keine vollwertige Achse "C")
  • Automatische Schmierung
  • Kühlung der Werkzeuge
  • Volleinhausung mit Sicherheitsglas
  • Beleuchtung des Arbeitsbereichs mit Leuchten aus Borsilikatglas
  • Eingabe der Eingangs- und Ausgangswerte in metrischen / Zoll- Einheiten
  • Ethernet- Schnittstelle des Steuerungssystems mit RJ45-Anschluss
  • USB Schnittstelle
  • Steckdose 230V/2A
  • Farbe – RAL 7035 / 7016
  • Dokumentation auf CD
  • Ausführung CE        

Technische Daten

ARBEITSBEREICH:

Max. Umlaufdurchmesser:

530 mm

Max. Drehdurchmesser:

260 mm

Drehlänge im Futter und im Reitstock:

500 mm

Max. Durchmesser des Stabhalbzeugs für A2-5* / A2-6 / A2-8*:

42* / 51 / 74* mm

Max. Durchmesser des Stabhalbzeugs mit Unterlegung der Spindel bzw. Verlängerung der Spindel für A2-5* / A2-6 / A2-8*:

34* / 43 / 66* mm

Max. Gewicht des Werkstücks in Spitzen eingespannt:

bei 250 U/Min.

Max. Gewicht des Werkstücks fliegend eingespannt:

bei 250 U/Min.

HAUPTSPINDEL:

Spindelnase (DIN55026):

A2-6 (optional A2-8)

Spindelbohrung für A2-5* / A2-6 / A2-8*:

65 / 92* mm

Durchmesser der Spindel unter den Frontlagern:

100 mm (optional 120 mm)

Max. Drehzahlen der Spindel:

4000 U/min (optional 5000 / 3500 U/min)

Einspannung:

210 mm (optional 250 mm)

SPINDELANTRIEB:

Motorleistung Hauptantrieb S1:

11 kW (optional 15 kW)

Motorleistung Hauptantrieb S6 - 40%:

16,5 kW (optional 23 kW)

Drehmoment lt. Option S1:

133,3 Nm (optional 117,0 – 215,7 Nm)

X-ACHSE (VDI 30):

Vorschubbereich des Querschlittens:

1 - 10000 mm/min

Schnellvorschub des Querschlittens:

1 - 24000 mm/min

Arbeitshub:

198 mm

Arbeitshub mit radialem Werkzeugkopf:

168 mm

Arbeitshub für Option mit Y-Achse:

optional

Y-ACHSE (VDI 25):

Vorschubbereich des Schlittens Achse Y:

1 - 5000 mm/min (optional)

Schnellvorschub des Schlittens Achse Y:

7500 mm/min (optional)

Arbeitshub des Schlittens Achse Y:

+/- 40 mm

Z-ACHSE :

Vorschubbereich des Längsschlittens:

1 - 10000 mm/min

Schnellvorschub des Längsschlittens:

30000 mm/min

Arbeitshub :

550 mm

Arbeitshub mit radialem Werkzeugkopf:

485 mm (optional)

WERKZEUGSYSTEME:

Axialer 12-Positionswerkzeugkopf

Anzahl der Werkzeugpositionen:

12

Schaftspanndurchmesser (lt. DIN 69880):

30 mm

Max. Querschnitt des Drehmeißels:

20x16 mm

REITSTOCK:

Innenkegel der Spitzenhülse:

MORSE 4

Hub der Reitstockpinole hydr.:

500 mm

Bereich der Anpresskraft:

50-600 daN

Bedienung:

NC programmierbare Bewegung (optional)

ABMESSUNGEN:

Höhe:

1820 mm

Breite:

2020 mm

Länge mit Spanwanne:

3320 mm

Länge mit Späneförderer rechts:

4220 mm

Gewicht (Ausführung mit Reitstock):

ca. 3500 kg
Produktanfrage

Ihre Anfrage zum Produkt „TRENS SBL300 SINGLE - Artikelnr. 110-13-01“

Für Preis- und Transportanfragen nutzen Sie bitte die Funktion "Angebot anfordern" in Ihrem Warenkorb.

Zum Seitenanfang