map PRO.FLEX6

map PRO.FLEX6 - Vertikales 5-Achsen Bearbeitungszentrum
map PRO.FLEX6 - Vertikales 5-Achsen Bearbeitungszentrum
Auf Anfrage
Artikelnr. 310-20-06
Verfügbarkeitauf Bestellung

Vertikales 5-Achsen Bearbeitungszentrum
Aufnahme:
HSK-A63
X/Y/Z:
1020/650/610 mm

Highlights

  • Hochflexibles, vertikales 5-Achsen Bearbeitungszentrum
  • Dynamische und hochgenaue Dreh-/Schwenkeinheit
  • Hohe Funktionalität und beste Zugänglichkeit
  • Optional mit APC  

Universell, präzise und effizient

Die PRO.FLEX ist ein hochflexibles, vertikales 5-Achsen Bearbeitungszentrum für die präzise und wirtschaftliche Fertigung komplexer Werkstücke.

Maschinenbett

Basis für die effektive und präzise Mehrseitenbearbeitung ist das hochstabile, FEM-optimierte Gussbett in Portalbauweise. Der kompakte Aufbau mit dem einseitig gelagerten Dreh-/Schwenktisch bietet große Bearbeitungsfreiheit bei optimaler Zugänglichkeit.

Steuerung

Die PRO.FLEX6 wird mit der Heidenhain TNC640 Steuerung ausgerüstet.
Zusätzlich gehören zur Grundausstattung der PRO.FLEX6:

  • DCM – (Dynamic Collision Monitoring): Dynamische Kollisionsüberwachung
  • LAC – (Load Adaptive Control): Lastabhängige Anpassung von Regelparametern
  • KinematicsOpt: Kalibrierung des Kinematikmodells
  • Optional steht eine adaptive Vorschubregelung des Bahnvorschubs (AFC) bei Schwerzerspanung zur Verfügung.

Automationslösungen

MAP bietet die komplette Integration der PRO.FLEX6 in automatisierte Produktionssysteme an. Das Ziel dabei ist immer eine individuelle Auslegung des Fertigungssystems unter Berücksichtigung des  vorhandenen Raum- und Produktionspotentials.

Modular konzipiert
Individuelle Palettenpoollösungen oder die vollautomatische Handhabung der Werkstücke mittels Roboter erhöhen die Wirtschaftlichkeit und sorgen für zusätzliche Produktionskapazität.



Dreh-/Schwenktisch

map PRO.FLEX6 - Vertikales 5-Achsen Bearbeitungszentrum

Die dynamische und hochgenaue Dreh-/Schwenkeinheit ist mit einer 480 mm Planscheibe ausgestattet und wird mittels kraftvollen Torquemotoren, mit Drehgebern zur direkten Messwertaufnahme, angetrieben. Werkstücke inklusive Spannvorrichtung bis 500 kg Gewicht können innerhalb eines Störkreises von max. 630 mm schnell und präzise bearbeitet werden.


Viel Raum für produktives Arbeiten

map PRO.FLEX6 - Vertikales 5-Achsen Bearbeitungszentrum

Ein innovatives Maschinendesign mit hoher Funktionalität und bester Zugänglichkeit. Schon bei der Entwicklung der PRO.FLEX6 wurde auf eine gute Ergonomie für zeitsparendes Ein- und Umrüsten, sowie auf eine einfache und schnelle Wartung besonderer Wert gelegt.


Das Plus an Bedienerfreundlichkeit

map PRO.FLEX6 - Vertikales 5-Achsen Bearbeitungszentrum
  • Große Arbeitsraumfenster für freien Blick auf den Bearbeitungsprozess
  • Große und weit zu öffnende Maschinentüren
  • Höhenverstellbares und ergonomisches Bedienpult
  • Geringe Abstände zur Spindel und zum Maschinentisch
  • Übersichtliche und gut zugängliche Wartungspunkte
  • Einfache Bestückung des Werkzeugmagazins
  • Großer und vom Maschinenbett getrennter Kühlmitteltank


Technische Daten

Arbeitsraum:

X-Achse:

1020 mm

Y-Achse:

650 mm

Z-Achse:

610 (800) mm

Vorschub:

Eilgang (X/Y/Z):

48 / 48 / 48 m/min

Arbeitsspindel:

Drehzahl:

15000 U/min

Spindelleistung:

34/35 kW

Werkzeugaufnahme:

HSK-A63

Werkzeugmagazin:

Kapazität:

40 (60/90/Matrix) Plätze

Wechselzeit (W zu W):

1,7 s (6,8)

Arbeitstisch (ohne APC / mit APC):

Tischgröße:

Planscheibe Ø 480 mm / Palette 500x500 mm

Tischbelastung:

500 kg / 500 kg inkl. Palette

Tischausführung:

T-Nuten / Gewindebohrungen

Max. Werkstück:

630x600 (495) / 630x480 (353) mm

Abmessungen/Gewicht (ohne APC / mit APC):

Aufstellmaße (BxTxH), ca.:

4,6x5,2x3,6 m / 4,3x4,8x3,6 m

Gewicht, ca.:

15400 / 16300 kg

Steuerung:

Heidenhain TNC640
Produktanfrage

Ihre Anfrage zum Produkt „map PRO.FLEX6 - Artikelnr. 310-20-06“

Für Preis- und Transportanfragen nutzen Sie bitte die Funktion "Angebot anfordern" in Ihrem Warenkorb.

Zum Seitenanfang