Goodway GS-4000 Serie

Goodway GS-4000 - Hochleistungs-CNC-Drehzentrum
Goodway GS-4000 - Hochleistungs-CNC-Drehzentrum

In 2 Varianten erhältlich:

Auf Anfrage
Artikelnr. 110-31-V
Verfügbarkeitauf Bestellung

Hochgeschwindigkeits-CNC-Drehzentrum
Drehlänge:
819 - 3169 mm
Umlauf Ø:
770 mm
Stangenladekapazität:
115 - 165 mm

Für diejenigen, die ein Hochleistungs-Drehzentrum mit maximaler Leistung suchen, das mit den neuesten Technologien ausgestattet ist, ist die GS-4000-Serie von GOODWAY die perfekte Antwort. Diese Maschinen bieten eine unglaubliche Drehleistung. 37 kW (30 Min.) 2-Gang-Getriebekopfspindeln sind bei den meisten Modellen Standard, um Werkstücke mit einem Durchmesser von bis zu 24 Zoll leicht zu drehen und verschiedene Werkstücklängen aufzunehmen.
Es stehen maximale Drehlängen zwischen 750 und 3.000 mm zur Verfügung. Angetriebene-Werkzeug-, Y-Achsen- und Subspindelmodelle erhöhen die Bearbeitungseffizienz und -genauigkeit weiter und reduzieren gleichzeitig die Arbeitskraft. Darüber hinaus sind GOODWAY-Maschinen immer mit einem kompletten Funktionsumfang ausgestattet ohne kostspielige Optionen, die bei anderen Maschinen zu finden sind. Merkmale wie Spanförderer, programmierbarer Reitstock, Drehwerkzeughalter und vieles mehr sind Standard.

  • Unter der Haube finden Sie ein 30-Grad-Schrägbett mit super breiten Box-Wegen
  • die Serien GS-4000 und GS-4300 sind mit einem riesigen 2-Gang-Spindelstock ausgestattet, der von einem 37 kW (30 Min.) FANUC-Motor angetrieben wird
  • Extra große Z-Achsen-Spindelmotoren liefern den Schub, der zum effizienten Bohren von Löchern mit großem Durchmesser erforderlich ist
  • Achsgeschwindigkeiten sind 24 m/min auf X und Z, 50 – 100% schneller sind als herkömmliche Maschinen.


Superschwerer Aufbau

  • Das Hochleistungsbett mit niedrigem Schwerpunkt und das 30°-Schrägbett bieten eine supersteife Grundlage für den Spindelstock, den Revolver und den Reitstock. Wir erreichen die Steifigkeit, die für das Hochleistungsdrehen erforderlich ist, und Aufrechterhaltung einer langfristig hohen Präzisionsgenauigkeit. Mehr Steifigkeit bedeutet auch eine längere Werkzeug-Haltbarkeit.
  • Die stark gerippten, einteiligen, thermisch ausbalancierten Bett- und Gusskomponenten wurden aus FC35-Meehanite-Guss hergestellt (Industriestandard ist FC25 – 30). Gusseisen der Klasse FC35 hält viel größeren Belastungen stand, ohne sich zu verformen, und bietet maximale Schwingungsdämpfung, was zu einer Maschine führt, die die Konkurrenz überdauert und übertrifft.
  • Durch die Verwendung von Finite-Elemente-Methoden (FEM) werden optimale Verstärkungsrippen direkt in die einteilige Bettstruktur gegossen. Die mechanische Steifigkeit wurde im Vergleich zu herkömmlichen Konstruktionen um mehr als 30% erhöht.


Goodway GS-4000 - Hochleistungs-CNC-Drehzentrum
  • Die Maschinen der GS-4000-Serie verfügen standardmäßig über einen programmierbaren Reitstock mit Pinole.
  • Die Möglichkeit die Pinole manuell zu verfahren erleichtert es die Mitte der Zentrierbohrung zu erreichen.
  • Die automatische Bewegung des Reitstocks wird durch M-Codes gesteuert, inkl. manuell einstellbarer Drucküberwachung
  • Die Positionierung des Reitstock-Grundkörpers erfolgt durch die Z-Achse mit sehr hoher Positioniergenauigkeit.

Goodway GS-4000 - Hochleistungs-CNC-Drehzentrum
  • Gehärtete und präzise geschliffene Kugelumlaufspindeln der Klasse C3 gewährleisten die höchstmögliche Genauigkeit und Haltbarkeit. Außerdem minimiert die Vorspannung an allen Achsen die thermische Verzerrung.

Goodway GS-4000 - Hochleistungs-CNC-Drehzentrum
  • Extra breite gehärtete und geschliffene Kastenwege werden während des Gießvorgangs direkt in das Maschinenbett und den Sattel geformt. Sie sind präzise bearbeitet und für maximale Festigkeit weit voneinander entfernt. Das Box-in-Box-Design bietet auch die Steifigkeit, die für schwere und unterbrochene Drehanwendungen erforderlich ist.

Goodway GS-4000 - Hochleistungs-CNC-Drehzentrum
  • Die Z-Achse der L3-Serie, die mit einem unabhängigen Stützmechanismus ausgestattet ist, verhindert, dass sich die großen Kugelumlaufspindeln verformen, und gewährleistet eine hervorragende Leistung für die axiale Vorschub- und Drehgenauigkeit.


Ultimative Drehleistung

Goodway GS-4000 - Hochleistungs-CNC-Drehzentrum
  • Hochpräzise Lager der Klasse P4 (Klasse 7) werden direkt zusammengebaut, um ein Höchstmaß an Halt und Präzision zu gewährleisten. Die Lagerkonfiguration ist für extrem schweres Schneiden mit extrem gleichmäßiger Leistung und Langzeitbeständigkeit bei höherer Genauigkeit ausgelegt.
  • Der Hochleistungs-Spindelstock besteht aus einem einteiligen Gussstück, das mit Wärmeabgaberippen verstärkt ist.
  • Der 2-Gang-Hochleistungsgetriebekopf verfügt über fortschrittliche mechanische Konstruktionen. In Verbindung mit einem Motor mit 37 kW (30 Min.) wird ein enormes Drehmoment im unteren Bereich bereitgestellt, um die Entfernung von schwerem Material an Teilen mit großem Durchmesser zu bewältigen.

Fortschrittliche Revolver-Technologie

Goodway GS-4000 - Hochleistungs-CNC-Drehzentrum
  • Superpräzise CURVIC-Kupplungen mit einem Durchmesser von 320 mm positionieren die Revolverscheibe genau und 6.400 kg Spannkraft sorgen für eine reichliche Revolversteifigkeit unter allen Schnittbedingungen.
  • Der 12-Stationen-Hochleistungs-Servo-Indexier-Werkzeugrevolver erreicht für benachbarte Stationen Indexierzeiten von 0,3 Sekunden. Die Indexbewegungen werden ohne Pausen fortgesetzt und können Werkstücke mit einem Durchmesser von 268 mm (Ø 10,5 ") bei Verwendung von Bohrwerkzeugen drehen. Mit dem optionalen Revolver mit 10 Stationen sogar bis zu einem Durchmesser von 331 mm (Ø 13").
  • Die gekrümten Kupplungen bieten eine große Kontaktfläche und sind mit einer automatischen Reinigungsfunktion ausgestattet, die bei herkömmlichen Kupplungen nicht zu finden ist.

Revolver mit angetriebenen Werkzeugen

Goodway GS-4000 - Hochleistungs-CNC-Drehzentrum
  • Mit den Live-Werkzeug- und C-Achsen-Steuerfunktionen der GS-4000-Serie kann die Maschine mehrere Aufgaben an einem Werkstück ausführen, z. B. Drehen, Fräsen, Bohren und Gewindeschneiden. Dies reduziert Arbeitskräfte und Zykluszeiten und gleichzeitig den Genauigkeitsverlust, der auftritt, wenn das Werkstück von Maschine zu Maschine bewegt wird.
  • Der Live-Werkzeugrevolver der Serie GS-4000 wird von einem 7,5 kW (30 min) großen Spindelmotor angetrieben und bietet in Kombination mit einem Getriebe eine extrem hohe Leistung für alle schwierigen Aufgaben beim Fräsen, Bohren und Gewindeschneiden.
  • Der YAMA SEIKI Aktiv-Werkzeugrevolver bietet 12 Stationen für angetriebene Werkzeuge. Die angetriebenen Werkzeuge drehen sich nur in Arbeitsposition, um Leistungsverlust und Wärme zu reduzieren.
  • Die Cs-Achse wird mit einem hochauflösenden Toroid zusammen mit einem vollständig geschlossenen Regelkreis verwendet, um eine hervorragende Positionier- und Wiederholgenauigkeit zu gewährleisten.


Technische Daten

Dieses Produkt ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich:

Bitte wählen Sie oben eine Modellvariante aus um die entsprechenden Technischen Daten anzuzeigen.

:

Produktanfrage

Ihre Anfrage zum Produkt „Goodway GS-4000 Serie - Artikelnr. 110-31-V“

Für Preis- und Transportanfragen nutzen Sie bitte die Funktion "Angebot anfordern" in Ihrem Warenkorb.

Zum Seitenanfang